Ab 14.1. mit 2G Plus

Der Main-Kinzig-Kreis hat heute nun den dritten Tag in Folge die Inzidenz von 350 überschritten. Damit gelten für das Training im Dojang die 2G Plus Regeln, d.h. Training ist möglich wenn:

  • Geimpft, genesen und tagesaktuell getestet
  • Menschen mit (dritter) Auffrischungsimpfung benötigen keinen Test
  • Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren genügt ein Negativnachweis (z.B. Schülertestheft)