17 neue Gürtel nach Marathonprüfung

Die 39. Gürtelprüfung, vom Freiteg den 30.11.12 des Shinson Hapkido Hasselroth, zählt mit insgesamt 17 Teilnehmern zu einer der bisher größten Prüfungen der Vereinsgeschichte.

Nach schweißtreibenden 5 Stunden waren alle Beteiligten sowie auch Teile der Zuschauer dann auch sichtlich erschöpft.

Besonders erfreulich für den Verein sind die vielen Neuzugänge an Kindern und darunter auch viele Mädchen, die ihre erste Prüfung ablegten. Allein 6 der 17 Prüflinge waren weiblich. Bei den Erwachsen haben diesmal die hohen Gürtel dominiert und es wurde sogar zweimal „rot-braun“ (3. Kup) vergeben, In gemütlicher Runde wurden die neuen Kups danach noch von den Anwesenden gefeiert.

Wir gratulieren zu dem nächsten Kup-Graden:

3. Kup (rot-braun) Thomas Mahr, Kazimierz Misiun

5. Kup (blau-rot) Stefan Grenz, Mehmet Erken

6. Kup (blau) Alexander Laumann

8. Kup (orange) Silvia Hämel, Nicolas Diez, Marvin Späth, Niklas Klesse

9. Kup (gelb) Annika Funke, Alexander Kuhne, Aliena Weingärtner, Hannah Breunung, Clemens Pochop, Nina von Lühmann, Ricky Wendler, Melisa Erken

Medien